KBV „Einigkeit“ Uttel e.V.

Verein » Berichte » Zusammenfassung Boßelwoche

„Oldies“ mit Derbysieg / Damen mit AuswärtsschwächeHolger Martens2019/20 - 24.11.2019

In dieser Boßelwoche mussten im Herrenbereich nur unsere „Oldies“ der Männer IV antreten.

Es stand dabei das Kreisderby gegen den KBV „Free herut“ Ardorf auf dem Spielplan. Gegen den Lieblingsgegner zeigte sich unsere Mannschaft als „Oldies but Goldies“ und nahmen mit dem -3,013 Schöt-Sieg zwei Punkte mit. Das bedeutet Platz 3 der Tabelle.

Bei den Damen mussten alle Mannschaften auswärts ran.

Die Frauen II hatten mit den Tabellenführerinnnen des KBV „Frisia“ Uplengen-Hollen einen dicken Brocken vor sich. Mit der deutlichen 9,024 Schöt-Niederlage wurde unseren Damen die Grenzen und die Meisterschaftsambitionen der Streckenherrinnen aufgezeigt.

Die Bezirksliga-Mannschaft der Frauen I musste beim Tabellennachbarn KBV „Driest weg“ Dunum-Brill antreten. Die heimstarken Gastgeberinnen hatten das Glück, dass ihre Gumme-Abteilung noch ein Hauch besser unterwegs war, als unsere Holz-Abteilung, die als Teilergebnis ein -6,011 Schöt erreichte. Das glücklichere Ende hatten dann aber mit dem 1,026 Schöt die Esenser Vertreterinnen.

In der 2. Kreisliga ging es für Uttel II zum KBV „Good wat mit“ Müggenkrug. Für die Strecke hätte es ein wenig mehr Fortune bedurft, so musste man sich knapp mit 2,027 Schöt geschlagen geben.

Uttel III musste zum Leeraner Vertreter des KBV „Liek int Schloot“ Zwischenbergen reisen.

Für unsere Mädels war die Strecke im wahrsten Sinne des Wortes kein gutes Pflaster(stein), um Punkte zu holen.

Während die Gummi-Gruppe auch auf dem gepflasterten Streckenstück gut zurecht kam, haderte die Holz-Gruppe zeitweise mit ihrer Leistung besonders auf diesen Streckenteil. Frau rannte zeitweise einem fast 4 Schöt Rückstand hinterher. Kurz vor Erreichen der geteerten Zielgeraden hatte man sich jedoch entschlossen, sich nicht einfach geschlagen geben zu wollen. Mit dem entfachten Kampfgeist baute man den Rückstand auf 0,085 Schöt ab, sodass man mit dem -0,011 Schöt die Strecke mit einem leistungsgerechten Unentschieden verlassen konnte.
Copyright © 2006 - 2020 by KBV „Einigkeit“ Uttel e.V.