Verein » Berichte » Zusammenfassung Boßelwoche

Warten auf Godot

so ähnlich kann der Klassiker des Welttheaters von Samuel Beckett die Situation bei den Männer I in der Regionalliga III und bei unseren Fine Young Blue Hearts in der 1. Kreisliga beschreiben.

Nach der Auswärts- bzw. Heimniederlage der Herren und der Mädels letztes Wochenende beim bzw. gegen den KBV „Eenigkeit free weg“ Eggelingen e.V. wartet man weiter auf einen Sieg, wie die Hauptdarsteller Estragon und Wladimir auf Godot im Theaterstück, der einfach nicht kommen mag.

Auch dieses Wochenende wird es gegen den KBV Westeraccum bzw. Spielgemeinschaft KBV Frisia Uplengen-Hollen e.V./Btv Deternerlehe ein hartes Stück Arbeit, das Warten zu beenden.

Auf die Männer I in der Bezirksliga wartet nach dem Pflichtsieg zuhause gegen den Tabellenletzten KBV "Goode Flücht" Norddeich 1912 e.V. mit der Strecke des Spitzenreiters BV "Ostfrisia" von 1922 Rahe e.V. ein anspruchsvolles Terrain. Bei einem Sieg könnte man Anschluss an die Spitze halten.

Die Damen der Bezirksliga mussten letztes Wochenende eine empfindliche Heimniederlage gegen den KBV "Waterkant" Theener e. V. einstecken, die sie in die untere Region der Tabelle brachte. Mit einem Auswärtssieg an diesem Wochenende gegen den KBV Münkeboe/Moorhusen könnte frau sich etwas Luft verschaffen, auch wenn der Gegner eine harte Nuss darstellt.

Die Männer II konnten vergangenes Wochenende gegen den Mitkonkurrenten um die Meisterschaft KBV „Free herut“ Ardorf mit einem Heimsieg wichtige 2 Punkte einfahren und haben als Zweitplatzierte den Tabellenführer KBV "Ostfreesland" Reepsholt zu Gast. Hier ist die Übernahme der Tabellenspitze möglich.

Mit ihrem Heimsieg letztes Wochenende gegen den BV "He löpt noch" Akelsbarg blieb die Männer III weiter auf Tuchfühlung zum Tabellenführer BV "Lütje Holt" Westerende/Kirchloog. Damit dies weiter so bleibt, muss dieses Wochenende auf heimischer Strecke ein Sieg gegen den BV "Vorwärts" Plaggenburg her.

Die Männer IV konnten am 16.01.19 einen Heimsieg gegen den KBV"Driest weg" Berdum feiern. Am 23.02.19 steht die Auswärtspartie gegen den KBV "Flott weg" Burhafe an.

Die Frauen I in der 2. Kreisliga empfängt dieses Wochenende den Tabellenzweiten BV " Lat n rull n " Großoldendorf, nachdem letzte Woche beim KBV "Einigkeit" Leerhafe eine Auswärtsniederlage hingenommen werden musste.

Nach dem vereinsinternen Duell der Frauen II, bei dem Uttel I die Oberhand behielt, muss Uttel I auf der Negenbarger Straße gegen den KBV "Einigkeit"Leerhafe antreten. Die Damen von Uttel II müssen auswärts beim KBV "Herut in't Feld" Altfunnixsiel ran.

Allen Mannschaften viel Erfolg!
Copyright © 2006 - 2019 by KBV „Einigkeit“ Uttel e.V.

Anmeldung